Der lustige Hermann Logo
Zeitungen,Lotto & Kramuri
HomeÜber michEventsGaleriePartnerKontaktZivilberuf
Der lustige Hermann Der lustige Hermann Der lustige Hermann
Der lustige Hermann Der lustige Hermann
Der lustige Hermann Der lustige Hermann Der lustige Hermann
Der lustige Hermann Der lustige Hermann Der lustige Hermann
Der lustige Hermann
Griaß Di !
 
Als ich geboren wurde, war ich noch sehr jung !
Blödsinn, so fängt man nicht an.

Also:
Ich bin im vorigen Jahrhundert als zweites Kind (eine Schwester - Angelika Jg. 1949) des Kaufmann-Ehepaares Franz (Jg.1911 und Helene Jg. 1920) als Hausgeburt zur Welt gekommen. ( Mutter kam erst ins Krankenhaus, als sie mich gesehen hat ! )
Ich wohne also seit meiner Geburt in Hausleiten, habe meinen Wohnsitz nur um zwei Häuser nach Süden verlegt. Habe meine Kindheit mit allerhand Spässchen verlebt und bin 1963 in die Volksschule Hausleiten inskribiert. 1964 Erstkommunion, 1965 Firmung im Stephansdom durch Kardinal König..

Habe dann noch aus Pflichterfüllung die Hauptschule Hausleiten besucht und dann nach drei Jahren Handelsschule in Stockerau meinen schulischen Werdegang ein für allemal abgehakt. Nachdem ich als zweitjüngster Rekrut Niederösterreichs 1974 zum Gardebataillon nach Wien eingerückt bin und diese acht Monate mit 10 Kilo Gewichtszunahme hinter mich gebracht habe, war Schluß mit Lustig.
Nachdem meine Eltern nicht mehr sehr jung waren bin ich dann anschliessend in die Firma meiner Eltern "eingestiegen", und habe dort mit relativ viel Elan begonnen mit- und umzuarbeiten. 1975 habe ich meine Sabine kennengelernt und durfte meine Schneidermeisterin dann 1981 heiraten.
In diesem Jahr habe ich auch die Firma übernommen und wir haben begonnen, ein kleines Häuschen zu bauen. Pünktlich fünfeinhalb Monate nach der Hochzeit kam auch unser erstes Kind, Simone zur Welt. Wir haben fleissig gearbeitet und sind 1983 in unser Haus eingezogen. In diesem Jahr kam auch unser Stammhalter Florian zur Welt. Ich bin auf meine Familie sehr stolz, das muss schon auch einmal gesagt/geschrieben werden. .

Seit ungefähr dieser Zeit bin ich auch als "Alleinunterhalter" wie man damals sagte, unterwegs.
Da ich über diese Tätigkeit nicht gerne selbst urteile, bitte ich, sich im Internet diverse Kritiken usw. anzusehen.

1988 hatte ich leider ein gesundheitliches Problem. Plötzlich war ich - nach 20 kg gewollter Gewichtabnahme - mit fürchterlichen Gelenksschmerzen konfrontiert. Konnte weder arbeiten noch spielen, war zeitweise ein Pflegefall. Verdacht auf Beginn einer chronischen Polyarthristis. Hat sich offensichtlich nicht bewahrheitet und es geht mir relativ gut.

In der Zwischenzeit sind unsere Kinder erwachsen geworden aber es wird uns einfach nicht fad.
.
Simone hat nach elf Jahren Erfahrung auf Grand Cayman November 2014 mit ihrem Partner Peter in Graz ein kleines, nettes und feines Lokal . CAYLEND (www.caylend.at) heisst die "Hütte". Stigergasse 1, gleich beim Mursteg unweit der Murinsel bzw. des Kunsthauses.
Florian ist Geschäftsführer beim Dachverband Erneuerbare Energien Österreich und gut unterwegs der Bursche.

So, jetzt weisst du ziemlich viel über mich. Wenn dein Wissensdurst noch nicht gestillt ist, können wir ja einmal miteinander plaudern. Wäre sicher lustig.
 
Der lustige Hermann
Der lustige Hermann Der lustige Hermann Der lustige Hermann
Webdesign: www.faene.at